Olympiastadion Garmisch-Partenkirchen

Das Bauwerk ist alt. Es entstand für die Olympischen Winterspiele 1940. Die aufgrund des Krieges dann abgesagt wurden.

Der Zahn der Zeit nagt ganz gewaltig an ihm. Dennoch ist die Aussicht bei schönem Wetter gigantisch schön. Und am Wochenende tragen zur Zeit die Kids ihre Fußballspiele auf dem Rasen im Stadion aus. Das hat was.

Skistadion Garmisch

Kamera: iPhone 5
App: Camera+
Rechte: Creative Commons cc-by-nc, Namensnennung-Nicht-kommerziell

Herbst und Sonne

Hier mal wieder Fotos vom Sonntags-Spaziergang oberhalb von Garmisch. Herrliches Herbstwetter. Mit bunten Blättern und Sonne satt. So soll es sein.

Fotografiert mit verschiedenen Blenden und bearbeitet mit unterschiedlichen Camera+-Filtern. Viel Spaß.

Herbst in Garmisch

Kamera: iPhone 5
App: Camera+
Rechte: Creative Commons cc-by-nc, Namensnennung-Nicht-kommerziell

Herbst in Garmisch

Kamera: iPhone 5
App: Camera+
Rechte: Creative Commons cc-by-nc, Namensnennung-Nicht-kommerziell

Herbst in Garmisch

Kamera: iPhone 5
App: Camera+
Rechte: Creative Commons cc-by-nc, Namensnennung-Nicht-kommerziell

Erster Wintereinbruch in Garmisch-Partenkirchen 2013

Hatte ich ganz vergessen zu posten, vor lauter Katastropenstimmung.

Der Winter hat kurz schonmal vorbei geschaut in Garmisch-Partenkirchen. Das aber mal so richtig. Neulich, Freitag-Morgen war das, als überall Äste abbrachen und Straßen und die Bahn blockierten. Zum Glück war der Spuk am Nachmittag bereits vorbei.

Am Bahnhof von Garmisch.

Kamera: iPhone 5
App: Camera+
Rechte: Creative Commons cc-by-nc, Namensnennung-Nicht-kommerziell

In einer kleinen Seitenstraße. Unter den Ästen rechts vorn liegt ein Auto begraben. Es war zum Glück nicht meins.

Kamera: iPhone 5
App: Camera+
Rechte: Creative Commons cc-by-nc, Namensnennung-Nicht-kommerziell

Licht ist so unglaublich wichtig

Licht ist für das Fotografieren so wichtig wie Schnee fürs Skifahren. Und oft ist das Licht nicht so, wie man es sich erträumt.

Um so wichtiger ist es, die Augenblicke – und oft sind es tatsächlich nur Augenblicke und keine Stunden oder gar Tage – abzupassen, um die Aufnahme zu machen, die passt.

So wie gestern morgen.

Kamera: iPhone 5
App: Camera+
Rechte: Creative Commons cc-by-nc, Namensnennung-Nicht-kommerziell

Die wunderschöne bayerische Sonne

Okay okay – die Sonne ist nicht bayerisch. Sie gehört uns allen! Ich weiß. Aber manchmal ist sie wahrlich wunderschön hier im Süden Deutschlands. So wie heute Morgen beim Sonnenaufgang über dem Starnberger See. Fotogragiert aus dem Zug heraus. Darum leider auch die Spiegelungen der Zugbeleuchtung. Die bekomme ich (bisher noch) nicht weg.

Kamera: iPhone 5
App: Camera+
Rechte: Creative Commons cc-by-nc, Namensnennung-Nicht-kommerziell